Sport Freizeit

  • Das Berufsbild des "Bergführers"

    Der Beruf des Bergführers ist sowohl abwechslungsreich als auch umfangreich. Bergführer sein bedeutet mehr als nur mit Menschen auf einen Berg und von diesem wieder ins Tal zu gehen. Er ist ein Experte in allen Bereichen des Alpinismus und ist auf Grund seiner Ausbildung zum erwerbsmäßigen Begleiten und Führen von Personen sowohl bei Berg- als auch bei Schitouren berechtig. Die umfangreiche Ausbildung ist oftmals auch Voraussetzung für weitere Berufe im alpinen Umfeld, wie zum Beispiel als Sachverständiger oder Lawinensprenger.
    [mehr lesen]

  • Tandemflug buchen

    Jeder möchte einmal den Flug der Superlative erleben. Bei verschiedenen Internetanbietern kann man diesen Nervenkitzel leicht buchen. Noch dazu kommt, dass ein erfahrener Guide mitkommt und die Gäste durch den Flug führt. Zusammen wird man mit einem Flugzeug in mehrere Tausend Meter Höhe gebracht. Von hier aus kann man dann springen, hinab auf die Erde. Der Partner auf dem Flug hat einen Fallschirm auf dem Rücken. Dieser macht ihn dann nach ca.
    [mehr lesen]